Die heutige übersetzte Modifikation für Skyrim hat den Namen "Skyrim Sewers 4".

 

 

Diese Mod bringt ein Kanalsystem für einige Städte, darunter sind Windhelm, Markarth, Weißlauf, die Festung Sonnwacht sowie weitere. In den Kanälen gibt es neben Schlammkraben und Skeevern noch weitere Monster und NPC`s sowie jede Menge Beute.

Die Kanäle sind sehr weitläufig und schön gestaltet, so dass hier jeder Entdecker neues erkunden kann. Die Eingänge sind nicht immer auf den ersten Blick als solche zu erkennen, z.B. gibt es nicht in jeder Stadt Gullideckel, so dass man sich auch mal in der Umgebung umsehen muss.

Wie es sich gehört gibt es sogar eine eigene Geschichte zum Kanalsystem mit ihren jeweiligen Höhen und Tiefen, sowie etwas "exotischeren" Lesestoff.

 

Der angebotene Download enthält für euch wie gewohnt lediglich die übersetzte .esp-Datei, die originale Mod wird weiterhin benötigt und kann ebenfalls bei nexusmods.com heruntergeladen werden.

 

Die Installation könnt ihr entweder über den Nexus Mod Manager durchführen, oder aber manuell indem ihr die .esp-Datei in das Data-Verzeichnis eurer Skyrim Installation kopiert.

 

Die Mod basiert vollständig auf geschriebenen Texten und wurde daher auch mit Ausnahme der oben genannten Einschränkungen komplett übersetzt.

 

Meine Übersetzung könnt ihr direkt bei nexusmods.com herunterladen. Die Original Mod des Autors viltuska könnt ihr hier herunterladen.

 

Falls ihr Fragen zu den Mods habt dann kontaktiert mich gerne über das Kontaktformular, ich werde euch dann zeitnah antworten.

 

Freundliche Grüße

 

Euer JASH